40 000 Euro für offene Lutter

Verkehrsverein fördert Projekt

Bielefeld (bp). Der Bielefelder Verkehrs- verein, einer der Initiatoren der Freilegung der Lutter, unterstützt das Projekt auch weiterhin.

Gestern Abend gab Prof. Dr. Bernhard von Schubert, Vorsitzender des Verkehrsvereins, auf einem Abend für die Umweltbildung mit dem Motto »Lutter bei die Fische« eine Bezuschussung zur Offenlegung der nächsten 2100 Meter bekannt. Der Vorstand will zehn Prozent des Kostenanteils übernehmen, den der Verein »Pro Lutter« selbst tragen muss, maximal aber 40 000 Euro. Voraussetzung: dass die Freilegung des nächsten Teilstückes insgesamt gesichert ist. Geplant ist, die Lutter zwischen der Teutoburger Straße, der Oststraße (»Hammer Mühle«) und dem Stauteich aus ihrer Verrohrung zu holen. Zwei Millionen Euro soll das kosten, der Verein »Pro Lutter« hofft auf Landesunterstützung von 80 Prozent dieses Betrages. Baubeginn soll 2010 sein. Der Vorstand des Ver- kehrsvereins, so dessen Geschäfts-

Westfalen Blatt vom 10.12.2008

führer Hans-Rudolf Holtkamp, habe vor zwei Wochen den einstimmigen Beschluss ge- fasst, die Lutter-Freilegung finanziell zu unterstützen. Derartig große Projekte würden nicht »alle Tage« vom Verkehrs- verein unterstützt, so Holtkamp. »Vor- gänger« seien nur das Millenniumsfest an Kunsthalle und Sparrenburg gewesen und das Kinderhaus im Bauernhaus Museum zum 25-jährigen Jubiläum des Ver- kehrsvereins. Die Lutter aber sei wie diese beiden Projekte »ein Geschenk für alle Bielefelder«. Bislang freigelegt wurde ein kleines Lutterstück im Grünzug am Gymnasium am Waldhof im Jahr 2004. Mit eingebunden sind in die Planung auch die »Schulen an der Lutter« (Cecilien- gymnasium, Helmholtzgymnasium, Rats- gymnasium, Gymnasium am Waldhof) und das Carl-Severing-Berufskolleg. 50 Ju- gendliche der fünf Schulen waren am Planungsprozess beteiligt, sie stellten gestern Abend ihre Ergebnisse vor. Der »Abend für die Umweltbildung « im Gundlach-Carré diente dazu, noch mehr Unterstützung für eine offene Lutter zu gewinnen.

zur Übersicht